„Marktplatz Gute Geschäfte 2020“ verschoben

Auch im Jahr 2020 möchten wir wieder gemeinnützige Organisationen und Unternehmen zusammenbringen auf dem „Marktplatz Gute Geschäfte im Rheinisch-Bergischen Kreis“.

Dieser findet am 04. Juni 2020, um 17.30 Uhr in der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land in Bergisch Gladbach statt. Ab sofort können Sie sich hier anmelden.

Das Konzept ist schnell erklärt:
Der „Marktplatz Gute Geschäfte“ bringt Unternehmen und gemeinnützige Organisationen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis zusammen und ermöglicht das Anbahnen von Kooperationen auf Augenhöhe.
Per „Speeddating“ tauschen sich die Gesprächspartner eine Stunde lang aus und wägen eine mögliche Partnerschaft ab. Bezahlt wird dabei nicht mit Geld, sondern mittels vier möglicher Tauschwährungen: Know-HowArbeitskraft und-zeit, Netzwerke sowie Sach- und Arbeitsmittel. Die Teilnahme ist für alle Beteiligten kostenfrei.

Mehr hierzu erfahren Sie im Flyer  oder unter http://gute-geschaefte-rbk.de/.

Partner und Sponsoren

Unser besonderer Dank geht an den Schirmherrn Stephan Santelmann, Landrat Rheinisch-Bergischer Kreis, unseren Hauptsponsor und unseren Unterstützern, ohne die dieser Marktplatz nicht möglich wäre.

Vorheriger Beitrag
Tag der guten Taten – Lasst uns gemeinsam Gutes tun!
Nächster Beitrag
Die Kette e.V. berichtet über den virtuellen Markt Gute Geschäfte

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Mit Absenden eines Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung der darin angegebenen personenbezogenen Daten zu. Dazu gehört zeitweise auch ihre IP-Adresse (Zur Spam-Bekämpfung und zur rechtlichen Absicherung).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Menü