MiKibU sucht IT Hardware für ein online Nachhilfe-Projekt

MiKiBu unterstützt seit dem Schuljahr 2009/2010 Grundschulkinder mit Förderbedarf beim Erlernen der deutschen Sprache. Corona-bedingt scheuen sich allerdings zurzeit einige von uns, eine Präsenzbetreuung in den Schulen zu tätigen, wären aber zu einer digitalen Betreuung bereit. Wir haben schnell erkannt, dass die Hard- und Software – Mittel der Schulen nicht ausreichen.

Zur Organisation

MiKibU steht für „Migrantenkinder bekommen Unterstützung“ und ist eine Initiative des Integrationsrates der Stadt Bergisch Gladbach. Seit dem Schuljahr 2009/2010 unterstützen wir Grundschulkinder mit Förderbedarf beim Erlernen der deutschen Sprache. Ziel ist es, ihnen den Weg zur weiterführenden Schule zu ebnen, die beruflichen Chancen zu verbessern und die gesellschaftliche Integration zu erleichtern. Zurzeit sind 200 Mentorinnen und Mentoren an 10 Grundschulen in Bergisch Gladbach tätig und betreuen dort an die 250 Kinder.

Zum Projekt

Corona-bedingt scheuen sich allerdings zurzeit einige von uns, eine Präsenzbetreuung in den Schulen zu tätigen, wären aber zu einer digitalen Betreuung bereit. Das haben wir nun an 3 Schulen erfolgreich gestartet. Wir können nicht warten, bis die Schulen ihre Möglichkeiten zum NRW-Digitalpakt ausgenutzt haben. Es ist nicht schwer zu erkennen, dass das Stellen von Anträgen die Schulen überfordert und die Abstimm- und Genehmigungsprozesse mit Stadt und Bezirksregierung noch sehr lange Zeit in Anspruch nehmen werden. Wir haben schnell erkannt, dass die Hard- und Software – Mittel der Schulen nicht ausreichen.

An den drei Schulen haben wir bereits gestiftete, gebrauchte Laptops eingesetzt, um Kamera, Headset, Mouse ergänzt und mit einem Video-Konferenz-Tool und einem Mail-Account ausgestattet.

Wir sind auf der Suche nach…

Unternehmen oder Organisationen, die Hardware spenden, um weitere 10 Schulen mit in unser Projekt einbeziehen zu können.

Ansprechpartner

Bensberger Str. 133, 51469 Bergisch Gladbach
Herr Henry Stewen, Tel.: 02207 3570

Haben wir Ihr Interesse geweckt

Schreiben Sie uns. Wir leiten Ihre Nachricht dann gerne weiter.

Fill out this field
Fill out this field
Fill out this field
Fill out this field
Fill out this field
Bitte lösen Sie folgende Rechnung: 30 + 1 = ?
Enter the equation result to proceed

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung der darin eingegebenen personenbezogenen Daten zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Vorheriger Beitrag
Cafe Leichtsinn sucht technische Unterstützung für Homeschooling-Projekt
Nächster Beitrag
Fortuna/ Gute Fee (w/m/d) gesucht

Ähnliche Beiträge

Menü